Online-Magazin

Das Auge isst mit!

Hervorragende Endprodukte erfordern hervorragende Fette und Öle! 

Fette und Öle sind die Basis für qualitativ hochstehende Produkte. Die Auswahl wirkt sich massgeblich auf die Haptik, Optik und Sensorik eines Produktes aus. “Jede Rezeptur erfordert ein abgestimmtes Öl oder Fett, damit ein ideales Endprodukt entstehen kann“ (aus dem Artikel: „Fette und Öle nach Mass“, erschienen in der Lebensmittel-Industrie 11/12/2020).

Fette und Öle erfüllen somit bei der Herstellung von Süss- und Backwaren wichtige Funktionen, die matchentscheidend für die gute Qualität eines Produktes sind. Sie wirken als Geschmacks-und Strukturträger und sorgen für die richtige Formbarkeit. Es ist die Fettkomponente, die die Schokolade im Mund zergehen lässt und die Backware geschmeidig macht. Viele Lebensmittel verdanken ihre Geniessbarkeit und sogar „ihr gutes Aussehen“ ebenfalls dem richtigen Quäntchen an Fett: Schokolade würde nicht so appetitlich schimmern, hätte sie kein Fett, sondern wäre eine klumpige Masse. 

Wir machen Lebensmittel hochwertig ist unser Anspruch. Dafür setzen wir uns täglich ein. Höchste Qualität und Innovation stehen im Zentrum unserer Arbeit. Damit der Kunde sein massgeschneidertes Produkt erhält, kommen hochtechnische Produktionsschritte zum Einsatz. Im Modifikationsverfahren wird das Produkt nach seinen Wünschen hergestellt. Alle Veredelungsschritte werden strengstens kontrolliert und bei Bedarf noch weiteren Analysen unterzogen. In den Bereichen Nahrungsmittelsicherheit, Bio-Produkten und Risikobewertung stezen wir neue Masstäbe.

Einzigartig in ganz Europa
Unsere Spezialität ist die Raffination besonders reiner und hochwertiger Endprodukte. "In der Speiseöl-Raffinerie Nutriswiss, dem Schweizer Marktführer bei Bio- und Spezialölen, werden am Standort in Lyss über 20 verschiedene Rohöle aufgereinigt und auf vielfältige Weise modifiziert" (aus dem Artikel: "Fette und Öle nach Mass", erschienen in der Lebensmittel-Industrie 11/12/2020).

Dank modernster Spitzentechnologie - der Kurzwegdestillation - können wir Palm-, Kokos-, Raps- und viele andere Rohöle schonend von Verunreinigungen wie Pestiziden befreien, ohne dass sich Prozesskontaminanten bilden. Das liegt an der geringen thermischen Belastung innerhalb der neuen Anlage. 

Bei der konventionellen Raffination werden bei der Desodorierung hohe Temperaturen, Vakuum und lange Kontaktzeiten benötigt, um Kontaminanten wirksam zu entfernen. Hitze begünstigt jedoch die Bildung von Prozesskontaminanten. So sind wir in der Lage, (fast) alle Öle schonend und auf höchster Qualitätsstuffe zu raffinieren und die optimale Lösung für Ihr Produkt zu finden.  

Bilder ©  Pixabay 

Startseite / Magazin / Aktuell / Das Auge isst mit!

previous Online-Magazin next

Weitere Beiträge

Contaminant reduction

Online-Magazin #
Contaminant reduction

15.10.2021 // Contaminant reduction in edible oils

Saubere Öle und Fette

Online-Magazin #
Saubere Öle und Fette

15.09.2021 // Qualität beginnt beim Anbau.

Avoir la patate

Online-Magazin #
Avoir la patate

07.09.2021 // Es ist Kartoffelzeit.

Für gesunde Babynahrung

Online-Magazin #
Für gesunde Babynahrung

31.08.2021 // Omega-3-Fettsäuren - Gesundes für die Kleinsten.

Einfach saugut!

Online-Magazin #
Einfach saugut!

23.08.2021 // Schweinefett - Altbewährtes mit Tradition.

Vitafoods Genève

Online-Magazin #
Vitafoods Genève

30.09.2021 // Sie haben Fragen? Wir haben Antworten!

Möchten Sie weiterhin top informiert sein und einen regelmässigen Input rund um das Thema Öle und Fette erhalten?
Dann bestellen Sie unseren Newsletter.

Teilen

Beratung

Sylvie Bieri
Online-Redakteurin

+41 79 158 46 61
sylvie.bieri@nutriswiss.ch