Online-Magazin

Für gesunde Babynahrung

Gesunde Nahrung für unsere Kleinsten herzustellen, ist für uns eine Herzensangelegenheit und unsere tägliche Motivation. Mit unserer Hightech-Anlage können wir nicht nur Verunreinigungen entfernen, sondern auch die für Babynahrung wichtigen Mikronährstoffe erhalten.

Die neue EU Verordnung für Säuglingsnahrung schreibt den Gehalt an Docosahexaensäure (DHA) vor. Dies mit dem Ziel, die Qualität auf hohem Niveau zu halten und eine europaweite gesunde Babynahrung zu sichern. Alle Hersteller von Babynahrung sind seit Februar 2020 verpflichtet, der Säuglingsnahrung 20 bis 50 mg DHA pro 100 kcal zuzugeben. Parallel dazu gilt die Vorschrift, den Rückstandshöchstgehalt für Pestizide auf 0.01 mg / kg zu senken.

Eine Herausforderung, der wir dank unserer Spitzentechnologie nachkommen können. Alle Veredlungsschritte in der Wertschöpfungskette werden streng kontrolliert. „Bereits die Veredelung in der Raffinerie erfordert einen Spagat zwischen besonders schonenden und möglichst gründlichen Prozessen (aus dem Artikel: „Raffinationsverfahren für Speiseöle“, erschienen in der Ernährungsindustrie 03/21).

Schonende Verarbeitung: Mit unserer Hightech-Anlage sind wir in der Lage, in einem schonenden Prozess Rohöle von Pestiziden zu befreien, ohne dass sich Prozesskontaminanten bilden. Der Vorteil: Durch dieses neue Verfahren bleiben wertvolle Mikronährstoffe enthalten und die lebenswichtigen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren lassen sich maximieren.

Für eine gute Entwicklung: Ein wichtiger Bestandteil der Muttermilchzusatznahrung ist DHA. Sie gehört der Klasse der Omega-3-Fettsäuren an. Diese mehrfach ungesättigte Fettsäure kann unser Körper nicht selber herstellen und muss über Nahrung zugeführt werden. Enthalten ist sie vor allem in Mikroalgen. Diese kommen in Kaltwasserfischen vor, da sich diese davon ernähren.

Die Anfangsmilch – das Pulver, das mit Wasser angerührt wird – gibt dem Baby alles, was es zu einer gesunden Entwicklung braucht. Ein wichtiger Bestandteil davon ist die DHA. Diese ist insbesondere für eine gesunde Entwicklung von Augen und Gehirn wichtig. Kinder, die nicht gestillt werden, bekommen somit alle wichtigen Mikronährstoffe über die Anfangsnahrung und werden so bestens versorgt.

Zusammenarbeit mit unseren Kunden: Die Produkte werden nach den Anforderungen der Kunden hergestellt. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden stellen wir das gewünschte, massgeschneiderte Produkt her. Die Zusammensetzung von Babynahrungsformulierungen mitsamt optimalem Verhältnis von Omega-3- und Omega-6 Fettsäuren wird individuell nach Kundenwünschen entwickelt (aus dem Artikel: „Raffinationsverfahren für Speiseöle“, erschienen in der Ernährungsindustrie 03/21).

Wir setzen alles daran, dass unsere Kleinsten nur das Beste erhalten!

 

Bilder © Pixabay 

Startseite / Magazin / Aktuell / Für gesunde Babynahrung

previous Online-Magazin next
Vitafoods Genève

Online-Magazin #
Vitafoods Genève

30.09.2021 // Sie haben Fragen? Wir haben Antworten!

Saubere Öle und Fette

Online-Magazin #
Saubere Öle und Fette

15.09.2021 // Qualität beginnt beim Anbau.

Wir sitzen alle in einem Boot

Online-Magazin #
Wir sitzen alle in einem Boot

19.10.2021 // Schweizer Produkte sind weltweit gefragt.

Gastro Trends 21

Online-Magazin #
Gastro Trends 21

29.10.2021 // Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns mit ihnen.

Einfach saugut!

Online-Magazin #
Einfach saugut!

23.08.2021 // Schweinefett - Altbewährtes mit Tradition.

Avoir la patate

Online-Magazin #
Avoir la patate

07.09.2021 // Es ist Kartoffelzeit.

Möchten Sie weiterhin top informiert sein und einen regelmässigen Input rund um das Thema Öle und Fette erhalten?
Dann bestellen Sie unseren Newsletter.

Teilen

Beratung

Sylvie Bieri
Online-Redakteurin

+41 79 158 46 61
sylvie.bieri@nutriswiss.ch